Fahrradaktionstag ein voller Erfolg

Bei unserem Fahrradaktionstag für Geflüchtete in Swisttal testen viele Menschen den Übungsparcours ihr können.
Bei bestem Wetter trudelten die ersten Teilnehmer am 06.07.19 um 10 Uhr ein. Gegen 11 Uhr starteten wir mit tatkräftiger Unterstützung der Verkehrswacht den Therorieteil. Nach einem anschließendem Snack ging es dann in die Praxis. Auf dem Übungsparcours und dem Fahrradsimulator, ebenfalls gestellt von der Verkehrswacht, konnten Alle ihr geschickt in der Praxis unter Beweis stellen.
Reiner Lanzrath (ehrenamtlicher Fahrradexperte in Swisttal) checkte einige Räder durch und brachte auch neue mit.
Dank Alex Schwarz (Ideeallrad Swisttal) konnten wir einen Helm für eine noch nicht so geübte Radfahrerin und einige Warnwesten weitergeben.

Wir bedanken uns herzlichst bei unserer Projektpartnerin Dr. Barbara Gunst-Assimenios sowie bei allen Helfern und Unterstützern.