Initiative "Ich bleibe dabei - Mit meinem Verein durch die Corona-Krise"

Die Corona-Pause im Amateursport dauert nun schon seit Ende Oktober an. Die aktuelle Entwicklung der Inzidenzzahlen nährt zwar die Hoffnung, dass zumindest unter freiem Himmel der Trainingsbetrieb bald wieder aufgenommen werden kann. Doch schon jetzt haben Sportvereine mit einem deutlichen Mitgliederrückgang zu kämpfen.

Daher möchten wir ein Zeichen setzen und mit unserer Initiative „Ich bleibe dabei“ die Vereinsmitglieder*innen dazu ermutigen ihrem Verein treu zu bleiben. Dazu wurden alle Stadt- und Gemeindesportverbände mit der Botschaft "Lassen Sie uns gemeinsam alle Sportvereine in der Region in dieser schwierigen Zeit stärken und für Solidarität werben" kontaktiert. Spontan sagten 14 Verbände zu, die Aktion zu unterstützen.

Landrat, Sebastian Schuster unterstützt unsere Initiative und hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Kreissportbundes, Wolfgang Müller, und der Geschäftsführerin, Irma Gillert, den Auftakt gemacht:

 

Wie kann ich mitmachen?

Vereine aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis, die diese Aktion unterstützen möchten, können sich ab sofort bei ihrem zuständigen Stadt- und Gemeindesportverband oder direkt beim Kreissportbund per E-Mail unter kontakt@ksb-rhein-sieg.de melden.

Logos "Ich bleibe dabei"

HIER können Sie Logos im PDF oder JPG Format für Ihre Homepage oder social Media Auftritt downloaden.