KSB Rhein-Sieg e.V.

Entspannung mit Elementen des Qi Gong und Pilates

Wohlfühlen mit Entspannung

Angebot Nr.

G2024-2800-35200

Veranstaltungszeitraum

27.04.2024 - 28.04.2024


01. Samstag 27.04.2024, 09:00 - 17:00
Berufskolleg Bonn-Duisdorf

Raum: Zweifachhalle A
Rochusstr. 30
DE 53123 Bonn


Berufskolleg Bonn-Duisdorf

Raum: Zweifachhalle A
Rochusstr. 30
DE 53123 Bonn

Gebühren/Preise
mit Vereinsempfehlung 80,00 €
ohne Vereinsempfehlung 130,00 €

Zahlungsziele
  • Zahlbar bis spätestens 4 Tage vor dem Kursbeginn
Zusatzleistungen
0,00 €
Leitung
  • Sandra Gräfe
Lizenzpunkte
Lizenzerwerb
Lizenzverlängerung
  • Übungsleiter/-in B Prävention Haltung und Bewegung
    • Verlängerung
    • Übungsleiter/-in Prävention
    • 15 Punkte
    • 48 Monate
  • Übungsleiter/-in B Prävention Herz-/Kreislaufsystem
    • Verlängerung
    • Übungsleiter/-in Prävention
    • 15 Punkte
    • 48 Monate
  • Übungsleiter/-in B Prävention Stressbewältigung und Entspannung
    • Verlängerung
    • Übungsleiter/-in Prävention
    • 15 Punkte
    • 48 Monate
  • Übungsleiter/-in B Prävention Gesundheitstraining für Ältere
    • Verlängerung
    • Übungsleiter/-in Prävention
    • 15 Punkte
    • 48 Monate
  • Übungsleiter/-in C Ältere
    • Verlängerung
    • Übungsleiter/-in C Breitensport
    • 15 Punkte
    • 48 Monate
  • Übungsleiter/-in C sportartübergreifend
    • Verlängerung
    • Übungsleiter/-in C Breitensport
    • 15 Punkte
    • 48 Monate
  • Übungsleiter/-in C Kinder und Jugendliche
    • Verlängerung
    • Übungsleiter/-in C Breitensport
    • 15 Punkte
    • 48 Monate
  • Übungsleiter/-in B Sport der Älteren
    • Verlängerung
    • Sport der Älteren
    • 15 Punkte
    • 48 Monate

Legende:
Zweck (Erwerb o. Verlängerung)
Lizenzpunktbereich
Punkte
Gültigkeit

Veranstalter
Kreissportbund Rhein-Sieg e. V.
Belegung

Mindestteilnehmerzahl: 7

150923134613/103940/3/DE

 

Diese Fortbildung beschäftigt sich in Theorie und Praxis mit der Möglichkeit, Entspannung mit Elementen des Qi Gong und Pilates in Übungsstunden zu integrieren.

Inhalte

Es werden fließende und harmonische Bewegungsabfolgen erarbeitet, die den Körper und Geist zur Ruhe bringen. Desweiteren werden theoretische Grundlagen der beiden Methoden dargestellt. Der Fokus liegt auf der praktischen Umsetzung in alle Teile einer Übungsstunde, um so ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können.

Ziele

Die Teilnehmenden kennen die theoretischen Grundlanden und lernen Bewegungsabfolgen kennen.